DOWNLOADS

Textiletikette gewebt.pdf

(Format: PDF, 168kB)

Textiletikette bedruckt.pdf

(Format: PDF, 32kB)

Inmould Etiketten.pdf

(Format: PDF, 11kB)

Bodenkennzeichnung.pdf

(Format: PDF, 29kB)

SPEZIALETIKETTEN

Spezialetiketten sind Etiketten, die für spezifische Zwecke entwickelt wurden.

Textiletiketten
Textile Kennzeichnungen werden je nach Anforderungen des Reinigungsprozesses entweder aus speziellen Fäden gewoben oder auf ein geeignetes Gewebe gedruckt.

Transferetiketten
Transferetiketten sind Etiketten die zuerst auf den zu kennzeichnenden Gegenstand übertragen (transferiert) und anschliessend in einem thermischen Prozess permanent mit dessen Oberfläche verbunden werden.

Ein typisches Beispiel sind die wasserlöslichen Abziehbilder für die Sanitärkeramik. Weitere Transferetiketten sind erhältlich für Glas, Aluminium, Stahl oder Keramik.

In-Mould-Labels für Kunststoffteile
Beim In-Mould-Labelling werden vor dem Spritzvorgang spezielle Etiketten in die Spritzgussform eingelegt. Das Material verbindet sich nahtlos mit dem Kunststoff und die Etiketten sind bündig in die Oberfläche z.B. eines Normbehälters integriert.

Dieses Verfahren ist in Bezug auf Dauerhaftigkeit und Hygiene nicht zu übertreffen und erfüllt die höchsten ästhetischen Ansprüche.

Bodenkennzeichnung
In einem Blocklager oder im Freien ist der Fussboden oft der einzige Ort für eine Strichcode-Kennzeichnung. STRICO bietet verschiedene Lösungen an, welche sich in der Praxis bestens bewährt haben.

Gewebte Barcodeetiketten

Gewebte Barcodeetiketten

Übersicht Hochtemperatur.pdf

(Format: PDF, 222kB)

Sanitärkeramik Beschreibung.pdf

(Format: PDF, 53kB)

Sanitärkeramik.pdf

(Format: PDF, 52kB)

Sanitärkeramik aufbringen.pdf

(Format: PDF, 54kB)

Bibliotheksetiketten auf Rollen
Bibliotheksetiketten auf Rollen
Bibliotheksetiketten auf Bogen
Bibliotheksetiketten auf Bogen
OBEN